stellenmarkt.ch
Regulatory Affairs Manager (m/ w/ d) - Internationales Medtech Unternehmen
Für unseren Kunden mit Firmensitz im Grossraum St. Gallen - ein innovatives, global vernetztes Unternehmen, mit über 25 Jahren Erfahrung - suchen wir...   » Weiter
Oberärztin / Oberarzt Chirurgie
Ihre Möglichkeiten bei uns Sie behandeln und betreuen chirurgische Patientinnen und Patienten Sie sind eingebunden in die umfangreiche Sprechstunden-...   » Weiter
Mitarbeiter Sicherheitsdienst (m/ w/ d)
Ihre Aufgabenschwerpunkte: Bedienung der Überwachungskameras, Sprechanlage und Sicherheitssysteme Kontrolle des Geschehens über Monitore in der...   » Weiter
SEO Manager 60 - 80%
Die JUST Gruppe (Ulrich Jüstrich Holding AG) mit Sitz in Walzenhausen, Schweiz, ist ein international tätiges Familienunternehmen in dritter...   » Weiter
IP Professional m/ w/ d
Ob fachlich oder menschlich - Wir bei der Ivoclar Gruppe unterstützen Zahnärzte, Zahntechniker und Dentalhygieniker weltweit bei ihrem Anspruch und...   » Weiter
Bereichsleiter:in Suchtberatung
Die Führung und Weiterentwicklung des Bereichs sowie die interne und externe interdisziplinäre Zusammenarbeit stehen im Zentrum dieser spannenden...   » Weiter
Projektmanager Business Development*
Vertrag unbefristet Pensum 100% Stellenantritt ab 1. März 2023 oder nach Vereinbarung Auf einen Blick Gemeinsam an die Spitze - Unsere mehr als 1500...   » Weiter
Manager Regulatory Affairs International (w/ m/ d)
Hamilton Medical ist ein dynamisches, international erfolgreiches Medizintechnik-Unternehmen mit Sitz in Bonaduz, Schweiz. Unsere Leidenschaft ist...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem FALSCHE ZÄHNE - GEBISSE - GNARLY TEETH
FALSCHE ZÄHNE - GEBISSE - GNARLY TEETH
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

PALERMO AWAY SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Die Terrormiliz Islamischer Staat erzeugt Abscheu durch extrem barbarenhafte Handlungen.

Abbildung vergrössern

 
www.us-reporter.info, www.enthauptet.info, www.offenbar.info, www.weiteren.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Baron Münchhausen Blues Brothers

 Baron Münchhausen
 Blues Brothers



Dienstag, 2. September 2014 / 19:55:08

IS enthauptet offenbar einen weiteren US-Reporter

Washington - Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat offenbar einen weiteren als Geisel genommenen US-Journalisten grausam hingerichtet. Die IS veröffentlichte am Dienstag ein Video, das die Enthauptung des 31-jährigen Reporters Steven Sotloff zeigen soll.

Dies berichtete das auf die Überwachung islamistischer Webseiten spezialisierte US-Unternehmen SITE. Der freiberuflich arbeitende Reporter war im August 2013 in Syrien entführt worden.

Auf dem in einer Wüstengegend aufgenommenen Video trägt Sotloff orangefarbene Kleidung und kniet neben einem maskierten Kämpfer, der mit einem Messer bewaffnet ist. Sotloff spricht seinen Namen in die Kamera und erklärt, dass er den "Preis" für die Politik von US-Präsident Barack Obama zahle.

Nach der Enthauptung führt der in schwarz gekleidete Henker eine weitere Geisel vor und droht, den als Briten identifizierten Mann ebenfalls hinzurichten.

"Zweite Botschaft an Amerika"

"Ich bin zurück, Obama, und ich bin wegen deiner arroganten Aussenpolitik gegen den Islamischen Staat zurück", sagt der IS-Kämpfer in dem Video. "So wie deine Raketen weiter unsere Leute treffen, so wird unser Messer weiter die Kehlen deiner Leute treffen."

Wie schon bei der Ermordung des US-Journalisten James Foley im August spricht der maskierte Mann mit einem britischen Akzent - möglicherweise handelt es sich um dieselbe Person.

Das US-Aussenministerium teilte mit, dass die Echtheit des Videos mit dem Titel "Zweite Botschaft an Amerika" geprüft werde. "Wenn es echt ist, dann sind wir angewidert von diesem brutalen Akt", sagte die Aussenamtssprecherin Jen Psaki. "Unser Mitgefühl gilt Sotloffs Familie."

Obamas Sprecher Josh Earnest sagte, die USA hätten viel Zeit und Ressourcen aufgewendet, um Sotloff aus der Geiselhaft zu befreien. Eine Kommandoaktion in Syrien war aber vor einigen Monaten gescheitert.

Grossbritanniens Premierminister David Cameron bezeichnete die mutmassliche Enthauptung Sotloffs als "absolut ekelhafte, verachtenswerte Tat". Der mutmassliche Mörder Foleys soll ein Brite sein, laut Zeitungsberichten ein 24-jähriger früherer DJ.

Seit Jahren aus Nahost berichtet

Steven Sotlof hat jahrelang aus dem Nahen Osten berichtet. Unter anderem arbeitete er für das "Time Magazine", die Zeitung "Christian Science Monitor" und das "World Affairs Journal". Er schrieb über die politische Entwicklung in Ägypten, Syrien, Bahrain sowie aus Libyen und aus der Türkei.

Vergangenen Monat hatten die IS-Kämpfer den US-Journalisten James Foley enthauptet und ein Video von der Hinrichtung ins Internet gestellt. Anschliessend hatten die Dschihadisten auch mit der Ermordung von Sotloff gedroht, sollten die USA ihre Luftangriffe auf IS-Stellungen im Nordirak nicht einstellen.

Sotloffs Mutter wandte sich darauf in einer emotionalen Videobotschaft an seine Entführer und bat um seine Freilassung. Zuvor hatte die Familie versucht, die Entführung geheim zu halten, um eine Freilassung nicht zu gefährden.

fest (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  • In Verbindung stehende Artikel:


    «Dschihadi John» nach US-Luftangriff vermutlich tot
    Freitag, 13. November 2015 / 06:22:40
    [ weiter ]
    Cameron droht IS nach erneuter Enthauptung von Geisel
    Samstag, 4. Oktober 2014 / 19:10:43
    [ weiter ]
    Paris bestätigt Morddrohung gegen Franzosen
    Dienstag, 23. September 2014 / 06:26:33
    [ weiter ]
    Die irre Mörderbande und ihr Publikum
    Dienstag, 16. September 2014 / 09:30:11
    [ weiter ]
    Eine Botschaft an Amerikas Verbündete: Das dritte IS-Video
    Sonntag, 14. September 2014 / 08:41:14
    [ weiter ]
    Obama beginnt Anti-Terror-Krieg gegen IS
    Donnerstag, 11. September 2014 / 06:03:39
    [ weiter ]
    NATO bietet Hilfe im Kampf gegen IS an
    Donnerstag, 4. September 2014 / 16:56:53
    [ weiter ]
    Wann beginnt das Barbarentum?
    Mittwoch, 3. September 2014 / 14:12:51
    [ weiter ]
    IS-Kämpfer brüsten sich mit deutschem und russischem Kriegsgerät
    Dienstag, 2. September 2014 / 18:17:00
    [ weiter ]
    Irakische Truppen vertreiben IS-Kämpfer aus mehreren Orten
    Montag, 1. September 2014 / 19:09:32
    [ weiter ]
    IS: Millionen für amerikanische Geisel
    Mittwoch, 27. August 2014 / 07:16:47
    [ weiter ]
    Entführter US-Journalist in Syrien freigelassen
    Montag, 25. August 2014 / 00:56:00
    [ weiter ]
    Foley-Mörder ist offenbar ein Dschihadist aus London
    Sonntag, 24. August 2014 / 11:55:25
    [ weiter ]
    Washington bestätigt Enthauptung eines US-Journalisten
    Mittwoch, 20. August 2014 / 06:03:07
    [ weiter ]
     


     
     
     
     
     

    Foto: Erin_Hinterland (Pixabay License)

    Publireportage

    Warum so viel Hype um CBD-Produkte?

    CBD hat in letzter Zeit wegen seiner potenziellen gesundheitlichen Vorteile viel Aufsehen erregt. Einige Leute bezeichnen es als «Wundermittel», und sowohl Verbraucher als auch Unternehmen zeigen grosses Interesse daran. [ weiter ]

     
     


    World-class Startups. Swiss Made.
    venturelab c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kesslerstrasse 9, 9000 St. Gallen

     
    Firma genial einfach gründen und Erfolg versprechend starten.
    IFJ Institut für Jungunternehmen
    Schützengasse 10, 9000 St. Gallen


    Das unabhängige Elektronische Medienhaus aus St.Gallen.
    VADIAN.NET AG
    Katharinengasse 10, 9000 St. Gallen


    Die Schweizer Hotel-Plattform
    hotel.ch
    Katharinengasse 10, 9000 St. Gallen

     
    Expanding Business Horizons
    Greater Zurich Area AG
    Limmatquai 122, 8001 Zürich

    1 bis 5 (von 4'112 Einträgen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2023 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2023
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum