News - powered by news.ch


Negatives Körpergefühl bereits in jungen Jahren geübt.

Abbildung vergrössern

 
www.maedchen-magazin.info, www.bademoden-tipps.info, www.erzuernt.info, www.mit.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Elvis Presley John Lennon

 Elvis Presley
 John Lennon



Freitag, 13. Mai 2016 / 22:48:00

Mädchen-Magazin erzürnt mit Bademoden-Tipps

Los Altos - Mit ihrem Artikel «Welcher Badeanzug passt dir am besten?» hat sich das amerikanische Teenager-Magazin «Discovery Girls» an die Grenze des guten Geschmacks begeben. Denn die Tipps, welcher Badeanzug oder Bikini am besten zur eigenen Figur passt, richten sich bereits an Mädchen ab acht Jahren.

Wer oben herum Kurven hat, sollte Badeanzüge mit Schleifen an der Seite oder ausgeschnittenen Stellen tragen, «um den Blick nach unten zu lenken». Mädchen, die ein wenig runder um die Mitte sind, sollten hingegen Teile mit geometrischen Formen wählen, die optisch straffen.

Ältere Leserinnen von Frauenmagazinen sind es gewohnt, mit den neuesten Diättipps konfrontiert zu werden - und wie man Problemzonen mit der richtigen Kleidung kaschieren kann. Aber dass nun auch jungen Mädchen ein negatives Körpergefühl aufgeschwatzt werden soll, erzürnt in der Online-Community viele: «Was ist verkehrt mit euch?!?», «Eure Botschaft ist gefährlich», «Beängstigend. Unheimlich. Und unglaublich schädlich», heisst es da.

Herausgeberin entschuldigt sich

Herausgeberin Catherine Lee hat sich auf Facebook bereits entschuldigt und Kritikern zugestimmt. «Der Artikel hätte davon handeln sollen, wie man süsse, lustige Badeanzüge findet, die Mädchen helfen, selbstbewusst zu sein - aber stattdessen hat er auf das Körperbild der Mädchen fokussiert und negative Auswirkungen gehabt. Niemand weiss besser als Discovery Girls wie leicht beeinflussbar unsere Mädchen in diesem Alter sind und darauf geben wir immer acht.» Nicht immer, sagen Twitter-Nutzer - und sind auch nicht begeistert darüber, dass Lee vorgibt, das eigene Magazin vor dem Druck nicht gelesen zu haben.

bert (Quelle: pte)

http://www.st.gallen.ch/news/detail.asp?Id=696870

In Verbindung stehende Artikel:


Diätpillendreher erzürnt mit Magerwahn-Spots
Donnerstag, 28. Januar 2016 / 10:04:46
[ weiter ]
Ungesundes Körperideal: Korsett-Spot verboten
Montag, 18. Januar 2016 / 22:09:23
[ weiter ]
Körperhass: Achtjährige bereits mit Medientrauma
Mittwoch, 29. Juli 2015 / 12:57:34
[ weiter ]
Pro Juventute warnt: Magersüchtige werden immer jünger
Montag, 19. Januar 2015 / 17:15:02
[ weiter ]
 


 
 
 
 
 

Foto: Andi_Graf/pixabay (Public Domain)

Publireportage

Die tollsten Ausflugsziele der Ostschweiz

Die frische Luft der Schweizer Alpen und der süsse Geschmack zart schmelzender Schweizer Schokolade sind nur zwei Gründe für einen Besuch in der wunderschönen Schweiz. [ weiter ]