stellenmarkt.ch
Content Marketing Manager/ Social Media Manager
Davos Klosters hat das komplette Ferien-und Kongressangebot in den Alpen. Wollen Sie sich für die Destination Davos Klosters im Bereich Kommunikation...   » Weiter
Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/ m)
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden...   » Weiter
Fachfrau Gesundheit für modernes Altersheim gesucht! (50-100%)
Ausbildung zur Fachperson Gesundheit, bevorzugt mit Erfahrung in der gerontologischen Pflege Flexibilität und Offenheit sowie respektvoller Umgang...   » Weiter
Klima-/ Elektromonteur
Ihre Hauptaufgaben Organisation, Montage und Inbetriebnahme von VRF-und Split-Klimaanlagen sowie Toshiba Wärmepumpen Aufschaltung und Inbetriebnahme...   » Weiter
Spezialist (w/ m) Unternehmenskommunikation
Banking wie es sein sollte: sympathisch und kompetent. Willkommen in unserer Arbeitswelt. Sie kennen die Liechtensteinische Landesbank als...   » Weiter
Manager Education & Learning (m/ w)
Inspiriert zum Lächeln Mit hochwertigen Erzeugnissen für die moderne Zahntechnik und Zahnmedizin sorgt Ivoclar Vivadent dafür, dass Menschen gerne...   » Weiter
Dipl. Pflegefachfrau/ -mann für Altersheim Nähe SG (80%)
Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. HF/ FH, falls Teamleitung mit Führungserfahrung Wertschätzender Umgang mit betagten Menschen und ihren Angehörigen...   » Weiter
Facharbeiter Kanalsanierung
Ihre Aufgaben die Mithilfe bei allen Tätigkeiten der Kanalsanierung auf Anweisung des Operateurs der fachgerechte Umgang mit Spezialgeräten das...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden wird immer wichtiger [ weiter ]
blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017
Dienstag, 17. Oktober 2017
Stilbekenntnisse [ weiter ]
Ihr Umzug - ein Kinderspiel!
Freitag, 25. August 2017
st.gallen.ch [ weiter ]

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben
Freitag, 2. Dezember 2016
Papiliorama [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem PSYCHO WARD KOSTÜM - HÄFTLING
PSYCHO WARD KOSTÜM - HÄFTLING
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

PALERMO AWAY SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Dank der Speläotherapie sollen Patienten mit Atemwegserkrankungen in Stollen und Höhlen wieder tief durchatmen können.

Abbildung vergrössern

 
www.spelaeotherapie.info, www.bezwingen.info, www.asthma.info, www.unter.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Lederjacke Racing - & Bikerstyle Schneekugeln

 Lederjacke Racing - & Bikerstyle
 Schneekugeln



Dienstag, 24. März 2015 / 08:00:00

Speläotherapie - Wie Sie Ihr Asthma tief unter der Erde bezwingen

Bei Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma ist die Lebensqualität meist erheblich beeinträchtigt. Der Grund hierfür sind die ständigen Hustenanfälle, die Atemnot und die schlaflosen Nächte, die viele Tage und Nächte zur Qual machen.

In manchen Fällen bringen auch die verschriebenen Medikamente keine ausreichende Verbesserung der Beschwerden. Wenn das Asthma das Atmen erschwert, kann eine Therapie Hunderte Meter unter der Erde stattfinden, denn dank der so genannten Speläotherapie sollen Betroffene in Stollen und Höhlen wieder tief durchatmen können.

Was ist die Speläotherapie?

Bei der Speläotherapie handelt es sich um eine seit mehr als 100 Jahren bekannte Sonderform der Klimatherapie, die nun wieder entdeckt wurde. Insbesondere in Osteuropa hat die Behandlung Tradition. Es bezeichnet die Behandlung von verschiedenen Erkrankungen in einer Heil- oder Klimahöhle, beispielsweise Asthma, Bronchitis, Krupphusten, ein chronischer oder allergischer Schnupfen und Nasennebenhöhlenerkrankungen, Hautkrankheiten und verschiedene Allergien sowie eine fibrosierende Alveolitis etc. Daher wird es ebenso als Höhlen- und Heilstollentherapie oder Untertage-Klimatherapie bezeichnet.

Wie wirkt die Speläotherapie?

Die therapeutische Wirkung der feuchtkalten Höhlen resultiert laut Vermutungen aus folgenden Ursachen:

Es sind dank der hohen relativen Luftfeuchtigkeit kaum Allergene und Staub vorhanden. Die vorhandenen Partikel bleiben zu einem grossen Teil am feuchten Boden und den Wänden gebunden. Die Lufttemperatur beträgt 6,8 °C, während die relative Luftfeuchtigkeit nahezu 100%ig ist. Die absolute Luftfeuchtigkeit hingegen ist sehr niedrig. Durch die Erwärmung der kalten Luft, die eingeatmet wird, sinkt die relative Luftfeuchtigkeit. Nun ist die Luft sehr trocken und entzieht zur Sättigung aus dem Körpergewebe Wasser. Bei einem 60-minütigen Aufenthalt im Stollen werden aus den Atemwegen etwa 22 ml Wasser extrahiert. Dadurch werden den geschwollenen Schleimhäuten so viel entzogen, um für den Luftstrom wieder durchgängig zu werden. Die idealen klimatischen Bedingungen wirken antiallergisch, schleim- und krampflösend sowie entzündungshemmend. Weitere Reizungen werden dadurch ausgeschaltet und die Symptome der Erkrankung gelindert. Der Körper erhält die Möglichkeit zur Selbstheilung. So zumindest die blosse Theorie des Deutschen Heilstollenverbands.

Studie der Ulmer Universität

Bis zum Jahr 2002 konnte die Wirksamkeit der Speläotherapie bei Asthma bronchiale nicht eindeutig belegt werden. Im gleichen Jahr erbrachte jedoch eine Studie der Ulmer Universität anhand von 133 Kindern, die unter Asthma bronchiale leiden, den Nachweis, dass sich die Speläotherapie auf die Erkrankung positiv auswirkt, denn die Methode zeigte zumindest kurzfristig positive Effekte. Zu 100 Prozent kann die Wirksamkeit der Höhlentherapie allerdings nicht belegt werden, da es keine längere Nachbeobachtung der Patienten gab. Die Untersuchung wurde überwiegend vom Heilstollen-Verband finanziert, der das Ziel verfolgt, dass die Heilstollentherapie von der Krankenkasse erstattet wird. Teilweise ist dies mittlerweile auch möglich. Auch in Soligorsk in Weissrussland sind Kinder mit Erkrankungen der Atemwege in einem stillgelegten Teil einer Kalimine untergebracht, wo die Temperatur durchgängig bei 16 Grad Celsius liegt und auch die Luftfeuchtigkeit auf dem gleichen Niveau bleibt. Der Aufenthalt im Bergwerk soll zur Genesung beitragen. Auch in Deutschland gibt es einige dieser Heilstollen, in denen die Luft weitestgehend frei von feinem Staub, Pollen und Keimen ist.

Die Dauer des Aufenthalts

Die Aufenthaltsdauer ist vom jeweiligen Stollen abhängig. In den sehr warmen und kühleren Gängen bleiben die Erkrankten meist mehrere Wochen und eine Stunde pro Tag. Bei einer mittleren Temperatur hingegen verbleiben die Betroffenen viele Stunden bis hin zu Tagen am Stück im Stollen.

Fazit

Wissenschaftliche Studien konnten und können nicht eindeutig belegen, dass die Speläotherapie Erkrankungen der Atemwege nachhaltig positiv beeinflusst. Viele Betroffene konnten dank der idealen klimatischen Bedingungen jedoch von einer erheblichen Linderung der Beschwerden profitieren. Insbesondere für Patienten, welche bei der medikamentösen Behandlung nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, könne eine Speläotherapie von Interesse sein, so ein Gesundheitsexperte der Klinik meds4all.ch.

«Uns liegen einige Informationen von Patienten vor, welche uns von durchaus positiven Ergebnissen mit entsprechenden Massnahmen berichten und zumindest als ergänzende Therapie empfehlen können. Es gibt selbstverständlich auch andere Erfahrungen in unserem Patientenkreis.»

Zumindest könne somit also bei einem Teil erreicht werden, dass die Medikamente mittel bis langfristig niedriger dosiert werden können. Bei diversen Asthmapatienten verringerte sich durch den Aufenthalt im Stollen die Anfallhäufigkeit und -schwere.

nb (Quelle: IFJ)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     


    Unsere Kompetenz schafft Vertrauen - unser Einsatz ist Ihr Gewinn: Wissen & Erfahrung - persönlich & dynamisch.
    PGS PROBAU AG
    Lerchenfeldstrasse 9, 9500 Wil


    Die geheimen Wissen um die wahren Potenzen des Mannes.
    ohm shanti
    Ottoberg, 8570 Weinfelden


    Informationen einfach und effizient organisieren
    Incite GmbH
    Kellengasse 19, 5643 Sins


    Menschen, Prozesse und Informationen verbinden
    workonline systems gmbh
    ri.nova impulszentrum, 9445 Rebstein


    Aus Daten Wissen gestalten
    Dreszig Management Consulting
    Sonnenrainstrasse 12, 9205 Waldkirch

    1 bis 5 (von 32 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2017 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2017
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum